Neue Thinlits für Pop-up-Karten

Ab heute gibt es die neuen Thinlits für Pop-up-Karten. Damit kan man spielend leicht Karten erstellen die einen kleinen WOW-Effekt haben.

rahmen-thinlits

Zudem passen die Thinlitsformen auch zu bestimmten Stempelsets

Thinlits Form Pop-up-Karte Etikett (Art.-Nr. 133479 – 39,95€):

  • Stempelset Sonnenschein (Art.-Nr. 131553 (c))

Thinlits Form Pop-up-Karte Kreis (Art.-Nr. 133480 – 39,95€):

  • Stempel Worth the Wait (Art.-Nr. 131091 (w))
  • Stempel Five-Way Flower (Art.-Nr. 131088 (w))

Beide Kartenstanzformen passen gut zum:

  • Stempelset Oh, Hello (Art.-Nr. 131931 (w); Art.-Nr. 130733 (c))
  • Stempelset Yippee-Skippee! (Art.-Nr. 131341 (w); Art.-Nr. 131344 (c))
  • Stempelset Alles nur Sprüche (Art.-Nr. 131568 (c))
  • Stempelset Regarding Dahlias (Art.-Nr. 130324 (w); Art.-Nr. 130327 (c))

und es sind weitere kleine Formen enthalten wie zB kurze Wörter und Pfeile die man auch oft und gerne einsetzt, gerade wenn man was betonen will, auf Layouts zum Beispiel.

pop-up-card-stempelwiese

Hier im Flyer seht ihr weitere Informationen dazu und anhand dem Bild hier drüber wie die Pop-up-Karte funktioniert beim öffnen.

Wo bin ich hier gelandet?

Ich bin Steffi Helmschrott und ich bastle für mein Leben gern. Seit über 10 Jahren bin ich Stampin’ Up! Demonstratorin und biete Dir auf dieser Website Inspirationen zum nachbasteln und die Produkte von Stampin’ Up! an. Mehr über mich und Stampin’ Up!.

Folge mir in diesen Netzwerken

Melde Dich zu meinem Newsletter an!