Stampin' Up!

– Produkte & Karriere

Verpackung mit dem Umschlagboard

Da ja nun ein Großteil der Kataloge bei meinen guten Stammkunden eingetroffen ist, kann ich euch ja nun zeigen was ich vor, während und nach Weihnachten gewerkelt habe. Ich habe eine Kleinigkeit als Weihnachtsgeschenk bestellt und wollte dies noch schön verpacken. Weihnachten ist zwar schon lang wieder vorbei, aber da ich noch den Sommermini abwarten wollte wegen dem Versandaufwand, kommt es nicht weniger von Herzen 🙂

Zuerst musste ich um die 200 Quadrate aus rotem Papier zuschneiden und dann mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge bearbeiten. Mit der Formel konnte ich es auch genau ausrechnen so groß wie ich es brauchte.

2914012014

zwischendurch mal Falzen und Schneiden damit es nicht gar so eintönig wird. Somit habe ich mit dem Umschlagbrett mindestens 1600 gestanzt (gut, zwischendurch musste auch mal der Lieblingsmann ran, da ich schon Ermüdungserscheinungen im Handgelenk und Muskelkater im Oberarm hatte) und es stanzt immer noch einwandfrei, falls das noch jemand wissen wollte 🙂

3014012014

Und dann alles einpacken und verzieren

2714012014

Bei den weißen ist mir dann das Papier ausgegangen *schäm* , aber ich wollte nicht noch länger damit warten und ich hoffe ihr verzeiht!

Dann alles eingetütet und ging Freitag zur Post.

2814012014

Heute Kam Nachschub an Flyern und jetzt mache ich den nächsten Schwung an Vorbestellungen fertig. Geht dann morgen mit raus 🙂

PS: heute hat Nadine eine Idee zu den Sale-A-Bration Produkten veröffentlicht. Schaut mal rein in unseren Sale-A-Bration Kalender 🙂

Geh jetzt im Shop stöbern oder kontaktiere mich, wenn Du Fragen zu den Produkten von Stampin’ Up hast.

Alle Infos hier:

Bestellen

Schau Dir weitere Beiträge aus der Kategorie "Verpackungen" an und hol’ Dir weitere Inspirationen.

Mehr

Den besten Überblick über die Website und alles, was gerade wichtig ist, bekommst Du auf der Startseite!

Startseite