Stampin' Up!

– Produkte & Karriere

Stampin’ Up! Gutschein

Du möchtest jemandem mit einem Stampin’ Up! Gutschein eine Freude machen? Da hat aber mal jemand richtig Glück 😉

Wie funktioniert so ein Stampin’ Up! Gutschein?

Du bestellst den Gutschein über das unten stehende Formular und ich melde mich schnellstmöglich mit allen wichtigen Informationen. Du bekommst den Gutschein per Email als PDF-Datei zugesandt. Du kannst ihn dann ausdrucken oder auf digitalem Weg an den beschenkten weiterleiten. Wenn du eine Karte dazu basteln möchtest findest Du rechts einige Anhaltspunkte und Designvorschläge dafür.

Der oder die Beschenkte meldet sich dann einfach mit den Daten auf dem Stampin’ Up! Gutschein bei mir und bestellt seine Wunschprodukte.

Wunschzettel Beispiel

Alternative: Wunschzettel

Alternativ zum Stampin’ Up! Gutschein bleibt auch noch die Möglichkeit einer Wunschliste. Der oder die Beschenkte kann sich dabei vorher die Stampin’ Up! Produkte aussuchen, die er/sie gerne hätte und sie auf einem Wunschzettel notieren.

Für den Wunschzettel gibt es hier eine kostenlose Vorlage zum selbst ausdrucken.

 

Stampin’ Up! Gutschein bestellen

Schritt 1 von 3

33%
  • Gib hier wahlweise den vollen Namen, den Vornamen oder einen Spitznamen ein. Das ist der Name der auf dem Gutschein erscheint.
  • Gib hier bitte ein welchen Wert (in Euro) der Gutschein haben soll.
  • Du erhältst Deinen Gutschein als PDF-Datei per Email zum selbst ausdrucken. Den bisher angebotenen Weg einer selbst gebastelten Karte auf dem Postweg, kann ich aufgrund der hohen Nachfrage und aus zeitlichen Gründen derzeit leider nicht anbieten.

Pin It on Pinterest