Stampin’ Up! Produktvorstellung

Papierschneider

Der Papierschneider von Stampin’ Up! hilft dir schnell und bequem dein Bastelmaterial sauber zuzuschneiden. Alle wichtigen Informationen findest du auf dieser Seite.

Du kannst über mich alle aktuellen Produkte und Kataloge bestellen!

Papierschneider 1

Stampin’ Up! Papierschneider mit Falzfunktion

Du kannst zwar alle Papiere und Kartons auch mit einer Schere oder einem Cutter Messer zuschneiden, aber du wirst schnell merken, dass das oft nicht die beste Lösung ist und man sich schnell mal verschnitten hat. Hier kommt der Stampin’ Up! Papierschneider ins Spiel, der dir hilft schnell und bequem dein Bastelmaterial sauber zuzuschneiden.

Einfacher Zuschnitt bis zu DIN A3

Der seit Ende 2019 verfügbare „neue“ Papierschneider mit der offiziellen Bezeichnung Papierschneidemaschine (engl. Paper Trimmer) ist 16 cm breit und kann Papier bis zu einer Breite von 31,5 cm schneiden. Bei der Papierlänge gibt es keine Begrenzung, da der Papierschneider an den Längsseiten offen gestaltet ist. Du kannst also sogar DIN A3 Papier zumindest quer zuschneiden. Es ist möglich ein seitliches Linear auszuklappen, so dass du bis zu 43,5 cm genau abmessen kannst.

Papierschneider 2
Papierschneider 2

Durchsichtige Schienenführung

Die Schienenführung der Schneidklinge ist durchsichtig, damit du genau sehen kannst wo du schneidest. Außerdem lässt sich die Schiene hochklappen, so dass auch dickeres Papier ohne viel Mühe einlegen werden kann und sich gleichzeitig Schneidreste unter der Schiene leicht entfernen lassen. Damit dir der Papierschneider beim Arbeiten nicht verrutscht, sind an der Unterseite rutschfeste Gummifüße angebracht.

Wichtig: Die Maßeinheiten auf der Seitenführung ist sowohl in Zentimeter als auch in Inch dargestellt. Dahingegen sind die Angaben auf der Führungsschiene bisher nur in Inch. Mittlerweile kannst du eine metrische Austauschschiene mit Zentimetermaßen bestellen.

Schneiden und Falzen ohne Umrüsten

Eine Besonderheit des neuen Stampin’ Up! Papierschneiders ist, dass es nur eine Schiene zum Schneiden gibt, aber diese mit einer Schneidklinge und einer Falzklinge doppelt bestückt ist. So kannst du schnell vom Schneiden zum Falzen wechseln ohne das Brett lästig umrüsten zu müssen. Damit du nicht versehentlich schneidest wo du nur falzen willst, ist die Schneidklinge weiß gefärbt und die Falzklinge grau.

Papierschneider 2
Papierschneider 2

Schneidtabelle

Damit du es leichter hast, wenn du mehrere Zuschnitte gleicher Größe benötigst, habe ich eine DIN A4 Schneidtabelle erstellt und erkläre dir in dem dazugehörigen Video wie du diese am besten nutzen kannst.

Übrigens: Bis 2018 gab es einen anderen Papierschneider von Stampin’ Up!, der vom Design etwas geschwungener aussah und an der Unterseite ein kleines Fach hatte. Der alte Papierschneider sowie die dazugehörigen Ersatzteile und Klingen sind mittlerweile nicht mehr bestellbar.

Stampin’ Up! Papierschneider im Video

Die Funktionen des Papierschneiders und einige Tipps und Tricks zeige ich dir im folgenden Video.