Grußkarte – Windmühlen / Windräder

Ich weiß gar nicht genau wie man zu diesen Blasedingern sagt. Ich glaube bei uns hieß es früher immer Windmühlen. Mittlerweile kenne ich sie auch unter Windräder. Gibt es da eigentlich einen speziellen Namen oder ist da alles richtig? Na egal, so wichtig ist es nicht. Ich finde sie jedenfalls sehr schmuck auf Karten, auch wenn sie sich leider nicht drehen. Diese Arbeit wäre mir dann doch zu aufwendig 😀 Vielleicht mal in einer ruhigen Minute probieren – klappen würde es sicher 😉

Hier also eine Grußkarte für jedes Thema mit drei Windrädern/Windmühlen und Schmetterlingen:

Grußkarte mit Windrädern / Windmühlen
Grußkarte mit Windrädern / Windmühlen

Die Strahlen der Sonne sind aus dem Set Greenhouse Garden und mit Knopf verfeinert 🙂 Die Wolken habe ich ausgeschnitten und mit blauem Stempelkissen so wie einem Schwämmchen dann gewischt.

Grußkarte mit Windrädern / Windmühlen - Detail
Grußkarte mit Windrädern / Windmühlen - Detail

Und nun hoffe ich, dass die Sonne mal raus guckt!

Wo bin ich hier gelandet?

Ich bin Steffi Helmschrott und ich bastle für mein Leben gern. Seit über 10 Jahren bin ich Stampin’ Up! Demonstratorin und biete Dir auf dieser Website Inspirationen zum nachbasteln und die Produkte von Stampin’ Up! an. Mehr über mich und Stampin’ Up!.

Folge mir in diesen Netzwerken

Melde Dich zu meinem Newsletter an!