Stampin' Up!

– Produkte & Karriere

Merry Christmas (und kleine Bokeh Anleitung)

So meine Lieben, so langsam wird es ruhiger und die festliche Stimmung kommt auf. Nebenbei läuft hier bei mir „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ zum einstimmen und ich möchte euch ein besinnliches Fest im Kreise eurer Lieben wünschen. Fühlt euch alle virtuell gedrückt ❤

bokeh-fotografie-weihnachtsbaum-anleitung

Und da ja nun fast jeder einen Baum stehen hat oder vielleicht auch eine Lichterkette, für den kommt diese Spielerei vielleicht gerade recht. Hier mal eine Anleitung mit verschiedenen Bokeh Formen. Bokeh kommt aus dem japanischen und bedeutet soviel wie verschwommen. Ihr kennt das ja sicher, wenn ihr fotografiert, das im Hintergrund von eurem Objekt alles mehr oder weniger verschwommen ist, je nach Kameraobjektiv und Einstellungen sowie Entfernung. Mit Lichtern kann man da noch etwas weiter spielen, wie hier in meinem Beispiel mit meinem Weihnachtsbaum.

IMG_6145-141221

Ich habe dafür meine kleine Canon EOS M und das 50mm Objektiv genommen. Wichtig ist hierbei den AutoFocus auszuschalten (AF)

bokeh-fotografie-weihnachtsbaum-autofokus-aus

Dann habe ich in schwarze Papierstreifen kleine Formen reingestanzt

bokeh-fotografie-weihnachtsbaum-stanzformen

Und dann geht’s schon los. Sucht euch eine Stelle aus von wo ihr euern Baum fotografieren wollt. Wie gesagt, AutoFocus ausschalten und dann eine Form vor die Kamera halten, direkt vor die Linse

bokeh-fotografie-weihnachtsbaum-fotografieren

Der Abstand von Papierrand zur ausgestanzten Form ist etwas kurz, aber bei mir funktioniert es auch so. Wem das zu kurz ist, kann ja ein Stück schwarzes Papier als Verlängerung ankleben. Ist ja nicht wichtig wie schön das ausschaut, hauptsache das Ergebniss stimmt 🙂

Dann kann ich das Ergebnis schon im Display sehen und so noch etwas ausrichten bevor ich abdrücke

bokeh-fotografie-weihnachtsbaum-display

Hier sieht man links wenn man auf manuelle Schärfe stellt, sprich eben so unscharf, das die Lichter nur Kreise ergeben. Und rechts die verschiedenen Formen im Einsatz – Sterne, Christbaumkugeln und Tannenbäumchen.

bokeh-fotografie-weihnachtsbaum

Viel Spass beim ausprobieren ❤

Geh jetzt im Shop stöbern oder kontaktiere mich, wenn Du Fragen zu den Produkten von Stampin’ Up hast.

Alle Infos hier:

Bestellen

Schau Dir weitere Beiträge aus der Kategorie "Fotografie" an und hol’ Dir weitere Inspirationen.

Mehr

Den besten Überblick über die Website und alles, was gerade wichtig ist, bekommst Du auf der Startseite!

Startseite