Stampin' Up!

– Produkte & Karriere

Teamvorstellung – Anja Massenberg

Heute stellt sich Anja Massenberg, Demonstratorin meiner 2. Linie, vor:

Bitte stell Dich kurz vor:

Mein Name ist Anja Massenberg, bin 43 Jahre (12.11.1973) und nach einem turbulenten beruflichen Werdegang (Krankenschwester, Industriekauffrau) aktuell Kundenbetreuerin bei einem Telefonanbieter.

Wie bist Du zu Stampin’ Up! gekommen und was hat sich in Deinem Leben seitdem verändert?

Google. Bei meiner Suche nach einem Stempel für mein Hobby wurde ich auf Stampin’ Up! aufmerksam. Erste Youtube Videos machten Interesse auf mehr und ich bestellte mein erstes Starter Set. Gute Ratschläge, erste Bastelabende und eine Bastelparty für meine Freunde führten zur Anmeldung zu unabhängigen Stampin’ Up! Demonstratorin. 19.01.2017. Danke an meine Upline Vera Tetzlaff.

Leider habe ich keinen Stempel zu meinem Hobby gefunden – ich habe Chamaeleons 🙂

Wie sieht Dein Arbeitsbereich aus und was darf auf Deinem Basteltisch nicht fehlen?

Mein Arbeitsbereich ist zweigeteilt. Mit meinem kleinen schwedischen Rollwagen sitze ich meistens im Wohnzimmer. Viel Licht und der Ausblick in den Garten inspirieren mich. Aber mit Erweiterung meiner Stempelsets, Papier und vielen gebastelten Karten bin ich mit einem Teil in mein Nähzimmer gezogen.

Was sind Deine Favoriten im Jahreskatalog?

Ich habe 2 Favoriten. Als Erstes das Stempelset “Himmelsstürmer”. Leider habe ich das Stempelset noch nicht, aber das kommt noch. Und der Stempel “Werde schnell gesund”. Dieser Stempel kann mit der Embossing Technik so toll hervor gehoben werden.

Wie bist Du auf den Namen Deines Blogs oder deinen Kreativnamen gekommen?

Ich dachte, wenn mich meine Suche schon in die Richtung geführt hat, kann es nur den einen Namen geben: Stempel-Chamaeleon

Kreatives Tief und nun? Was sind Deine Tipps gegen plötzliche Ideenlosigkeit?

Ich stehe noch am Anfang. Mein Problem ist aktuell eher zu viele Ideen. Diese Ideen zu einer sinnvollen, nicht überladenen und schönen Karte oder Verpackung zusammenzustellen, ist eine Herausforderung. Es hilft mir die Stempelsets einfach auf dem Boden auszubreiten und solang zu und wegzulegen, bis die passenden Sets für das Projekt gefunden sind.

3 Fotos deiner Bastelwerke

Wenn Du nicht an Deinem Basteltisch sitzt, dann bist Du…

bei meiner Nähgruppe, beim Bogenschießen, Gartenarbeiten, meine Chamaeleons verwöhnen und auf meiner Couch.

Nenne uns Deine liebsten Orte im Netz:

Pinterest, Youtube

Wie bekommst Du Ideen für deine Werke?

Pinterest, Youtube, Stampn´up Katalog und von anderen Stampin’ Up! Demonstratoren

Wo findet man dich im Internet?

Facebook | Homepage

Geh jetzt im Shop stöbern oder kontaktiere mich, wenn Du Fragen zu den Produkten von Stampin’ Up hast.

Alle Infos hier:

Bestellen

Schau Dir weitere Beiträge aus der Kategorie "Team" an und hol’ Dir weitere Inspirationen.

Mehr

Den besten Überblick über die Website und alles, was gerade wichtig ist, bekommst Du auf der Startseite!

Startseite

Pin It on Pinterest

Shares
Share This