Stampin' Up!

– Produkte & Karriere

Teamvorstellung – Vera Tetzlaff

Heute in der Teamvorstellung, Vera Tetzlaff, Demonstratorin in meiner 1. Ebene:

Bitte stell Dich kurz vor:

Ich bin die Vera, noch 33 Jahre alt, ein Kind vom Niederrhein (Fußballverrücktes Fohlen sozusagen) und hab schon immer gerne Neues ausprobiert. Seit 9 Jahren lebe ich am schönen Baldeneysee in Essen Heisingen und reiße regelmäßig die Wohnung mit meinen Bastelschätzen in ein kreatives Chaos. In meinem Vollzeitjob gibt es absolut nichts kreatives, daher ist der kreative Ausgleich durch Stampin‘ Up! sehr willkommen.

Vera Tetzlaff

Wie bist Du zu Stampin’ Up! gekommen und was hat sich in Deinem Leben seitdem verändert?

Zu Stampin’ Up! bin ich über Facebook gekommen. Ich habe meine Stempelmami Steffi gefunden und bin monatelang eine stille Leserin ihres Blogs gewesen, bis sie irgendwann mal ihre Stempelmami Jenni in einem Blogbeitrag erwähnt hat und ich endlich den Endschluss gefasst habe die Sachen einmal live auszuprobieren. Ich hab meine beste Freundin geschnappt und bei Jenni dann Stampin’ Up! kennengelernt und auch die erste Bestellung abgegeben. Ich war im 7. Himmel und hatte ganz schnell den Gedanken gefasst, selber als Demonstratorin einzusteigen. Nach 2-3 Telefonaten mit Steffi zum „Demosein“ reifte der Plan immer weiter doch das einsteigen war leichter gesagt als getan, denn ich konnte mich nicht entscheiden bei wem ich einsteigen sollte – beide waren so super nett. Tja und letztendlich habe ich gelost und bin somit bei Steffi eingestiegen und war so dann trotzdem bei Jenni im Team, wenn auch nur in der 2. Ebene.

Seitdem bin ich offener geworden und bin stolz auf das was ich bisher erreicht habe und die vielen netten Kolleginnen die ich kennenlernen durfte, möchte ich einfach nicht mehr missen.

Wie sieht Dein Arbeitsbereich aus und was darf auf Deinem Basteltisch nicht fehlen?

Neben Big Shot, Stempeln, Stanzen und Papier darf das Tablet nicht fehlen. Entweder läuft darüber Internetradio oder eine Serie, die perfekte Berieselung beim Basteln.

Ich hab für euch eine Collage aus mehreren Bilder aus dem Arbeitszimmer gemacht – ich mag diese gestellten – zu sehr aufgeräumten Fotos einfach nicht. Mein Schreibtisch ist immer ein Chaos *lach*

Vera Tetzlaff Bastelreich

Was sind Deine Favoriten im Jahreskatalog?

“Foxy Friends” Stempel mit passender Stanze sowie das Gastgeberinnen Set “Love you Lots”

Wie bist Du auf den Namen Deines Blogs oder deinen Kreativnamen gekommen?

Die schönen Stempelabdrücke haben mich nach den ersten Versuchen mit Stampin’ Up! einfach fasziniert, daher wollte ich das gerne in den Namen mit reinnehmen. Daher habe ich einfach etwas rumgespielt und bin dann auf LovelyStamps gekommen.

Kreatives Tief und nun? Was sind Deine Tipps gegen plötzliche Ideenlosigkeit?

Die beste Freundin anrufen und mit ihr basteln – so habe ich zuletzt noch kreativen Input bekommen ❤︎ Oder auch mal raus an den See um den Kopf frei zu bekommen oder einen Disneyfilm gemütlich auf der Couch gucken.

3 Fotos deiner Bastelwerke

vera-tetzlaff-werk-1 vera-tetzlaff-werk-2 vera-tetzlaff-werk-3

Wenn Du nicht an Deinem Basteltisch sitzt, dann bist Du…

Oh das ist sehr unterschiedlich… entweder unterwegs mit lieben Menschen, als Serienjunkie auf der Couch, beim Backen, beim Fußball gucken oder mit meinen gebastelten Werken auf einem Kreativmarkt.

Nenne uns Deine liebsten Orte im Netz:

Pinterest – dahinter folgen Instagram und Youtube

Wie bekommst Du Ideen für deine Werke?

Ideen & Anregungen finden sich eigentlich in jeder Ecke, man muss sie nur sehen und umsetzen. Bei einem absoluten Brett vorm Kopf geh ich einfach mal raus an den See und lasse die Natur auf mich wirken.

Wo findet man dich im Internet?

Blog | Instagram | Facebook | Pinterest | Youtube | Twitter

Geh jetzt im Shop stöbern oder kontaktiere mich, wenn Du Fragen zu den Produkten von Stampin’ Up hast.

Alle Infos hier:

Bestellen

Schau Dir weitere Beiträge aus der Kategorie "Team" an und hol’ Dir weitere Inspirationen.

Mehr

Den besten Überblick über die Website und alles, was gerade wichtig ist, bekommst Du auf der Startseite!

Startseite

Pin It on Pinterest

Shares
Share This