Tutorial – Tasche für Gutscheine oder Geld

Manche möchten zu Weihnachten lieber auch Geld verschenken, weil man sich dann denkt, lieber kauft der Beschenkte sich davon was was er sich wünscht, bevor man selber irgendwas kauft und es dann am Ende nicht das Richtige ist. Oder aber man weiss, dass die beschenkte Person unheimlich gerne zur Massage geht oder öfters im Nagelstudio sitzt, dann kommt doch ein Gutschein auch super an, doch einfach so überreichen eventuell in einem Umschlag ist ödeschnöde, also basteln wir eine schicke Tasche.

Tutorial - Tasche für Gutscheine oder Geld 1

Ideal auch um Rester zu verarbeiten, denn irgendwelche Streifen hat man oft über und hier kann man zB mit nur Designpapier schon eine Menge her machen.


Tutorial - Tasche für Gutscheine oder Geld 2

Nur noch einen passenden Anhänger dran und schon ist die Tasche fertig. Und wer die Tasche nachbasteln mag, für den habe ich hier die Vorlage mit meinen Maßen:

Tutorial - Tasche für Gutscheine oder Geld 3

Eigentlich super einfach und je nach dem wie groß man sie brauch, kann sie auch sehr leicht umgerechnet werden. Ich habe dann hinten, wo die Laschen zusammengeklebt werden noch einen Halbkreis oben gestanzt. So kann man das Innere besser entnehmen 😉

Viel Spass beim nachwerkeln! :kaffee:

Wo bin ich hier gelandet?

Ich bin Steffi Helmschrott und ich bastle für mein Leben gern. Seit über 10 Jahren bin ich Stampin’ Up! Demonstratorin und biete Dir auf dieser Website Inspirationen zum nachbasteln und die Produkte von Stampin’ Up! an. Mehr über mich und Stampin’ Up!.

Folge mir in diesen Netzwerken

Melde Dich zu meinem Newsletter an!