Videoanleitung: Swing Fold Geburtstagskarte

Diesmal zeige ich euch am Beispiel einer Geburtstagskarte die Swing Fold Technik, bei der sich ein Motiv beim Aufklappen der Karte effektvoll nach innen dreht.

Diese Geburtstagskarte haben die DemonstratorInnen aus meinem Team bekommen, die im März Geburtstag hatten. Ich habe hier zwei verschiedene Techniken verwendet: zum einen den mehrfarbig eingefärbten Schmetterling und zum anderen das sich beim Öffnen der Karte der Schmetterling mit bewegt. Wenn du eine Schritt für Schritt Anleitung sehen möchtest, schau dir einfach mein Video am Ende des Beitrages an.

Swing Fold Geburtstagskarte mit Schmetterlingsmotiv

Die verwendeten Farben für den Schmetterling sind Freesienlila, Amethyst und Marineblau. Das Titelbild ist etwas schlichter gehalten, da der große Wow-Effekt ja das Drehen des Schmetterlings ist.

Swing Fold Geburtstagskarte Innenansicht

Hier sieht man es ganz gut bei geöffneter Karte. Das Feld für den Gruß ist zwar etwas kleiner, aber hey, irgendwo muss man Abstriche machen.

Swing Fold Geburtstagskarte mit Schmetterlingsmotiv Detail

Hier sieht man gut die verwendeten Farben beim Schmetterling. Der Körper ist Marineblau und in den Flügeln ist ein Farbverlauf von Freesienlia und Amethyst.

Swing Fold Geburtstagskarte mit Schmetterlingsmotiv Text

Der Text ist aus dem Set Eiszeit und das Garn ist aus dem Kombipack „Wald der Worte“. Alle Schritte und das genaue Vorgehen kannst du dir in meiner ausführlichen Videoanleitung ansehen:

Wo bin ich hier gelandet?

Ich bin Steffi Helmschrott und ich bastle für mein Leben gern. Seit über 10 Jahren bin ich Stampin’ Up! Demonstratorin und biete Dir auf dieser Website Inspirationen zum nachbasteln und die Produkte von Stampin’ Up! an. Mehr über mich und Stampin’ Up!.

Folge mir in diesen Netzwerken

Melde Dich zu meinem Newsletter an!