Stampin' Up!

– Produkte & Karriere

Zur Geburt für ein Mädchen

Oder auch drei Mädchen, wenns gerade passt 😉

Durch meine Galerie habe ich bemerkt, dass ich viel zu wenig Geburtkarten gebastelt habe. Daher ist diese Karte zur Geburt eines Mädchens entstanden. Die für einen Jungen liegt auch schon bereit zusammengesetzt zu werden, nur leider habe ich jetzt keine Zeit mehr, denn ich muss unbedingt noch die Buchhaltung heute fertig bekommen *stöhn* (das Leben könnt so angenehm sein 😀 )

Jammern hilft nur leider nichts, also hier nur schnell die Geburtkarte für ein Mädchen:

Ich hatte vor einiger Zeit mal diese Minikleiderbügel erstanden und ich fand, die passen perfekt von der Größe her zu den Stramplern auf dem Stampin‘ Around Rad „Baby Tees“. Also die Rolle in Versamark getaucht, auf Designerpapier (Uni-farbenes ist zu nackt, oder man bestempelts vorher), Embossingpulver drauf, erhitzen, ausschneiden und vielleicht noch anmalen – fertig.

Natürlich darf ein Krönchen für eine Prinzessin nicht fehlen :love:

So, ich bin dann mal wieder Zahlen schubsen :huh:

Geh jetzt im Shop stöbern oder kontaktiere mich, wenn Du Fragen zu den Produkten von Stampin’ Up hast.

Alle Infos hier:

Bestellen

Schau Dir weitere Beiträge aus der Kategorie "Baby" an und hol’ Dir weitere Inspirationen.

Mehr

Den besten Überblick über die Website und alles, was gerade wichtig ist, bekommst Du auf der Startseite!

Startseite